Kreisverband der 
Obst- und Gartenbauvereine 
im Landkreis Biberach e.V.

Fachwart (M/W) für Obst und Garten

 

Der Landkreis Biberach bietet seit November 2009 die landeseinheitliche Ausbildung zum/zur "Fachwart/in für Obst und Garten" an. Vom Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft (LOGL) wurde in Abstimmung mit dem Ministerium für Ernährung und Ländlicher Raum und den Fachberatern der Landkreise ein landeseinheitlicher Ausbildungsrahmenplan erarbeitet. Ziel der Ausbildung ist die Förderung des landschaftsprägenden Streuobstbaus, des Hobby-Obstbaus, der Gartenkultur und die Unterstützung eines wirksamen Naturschutzes.

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile und umfasst ca. 180 Unterrichtsstunden. In der Theorie werden Grundlagen des Gartenbaus, insbesondere des Obstbaus, vermittelt. Der Praxisteil umfasst Schnittübungen, bei denen selbst mit Messer und Säge umgegangen werden muss. Abgerundet mit einigen Fach-Exkursionen können die erlernten Kenntnisse vertieft diskutiert werden.

Die Ausbildung kostet 499 €€, wobei die Prüfungsgebühr enthalten ist. Mitglieder von Obst- und Gartenbauvereinen zahlen 449 €

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.